Neuer tarifvertrag pta 2020

Die Parteien bei der Unterzeichnung dieses Dokuments erkennen vorbehaltlich etwaiger später vereinbarter redaktioneller und technischer Änderungen an, dass dies die Vereinbarungen widerspiegelt, die bei der Regelung des Sekundarschullehrer-Kollektivvertrags 2019-2022 getroffen wurden. Der Arbeitgeber stellt der Union auf Verlangen Kopien der aktuellen Stellenbeschreibungen zur Verfügung. Eine Kopie der neuen oder überarbeiteten Stellenbeschreibungen, einschließlich der vorgeschlagenen Titel und Lohnsätze, wird vom Arbeitgeber mindestens dreißig (30) Tage vor einer erforderlichen Entsendung an SAHO und die Union weitergeleitet. Titel und Lohnsätze werden zwischen der Union und SAHO in Vertretung des Arbeitgebers für jede neue Berufsgruppe/Klassifizierung/Position und jede Neuklassifizierung einer bestehenden Berufsgruppe/Klassifikation/Position verhandelt. Ein Mitarbeiter, der eine Stelle antritt, wird auf der Grundlage der Anforderungen der Position, die nicht auf den Befähigungsnachweisen des etablierten Unternehmens beruht, auf der geltenden Lohnskala platziert. Sollte es bei den Verhandlungen über Titel und Lohnsätze zwischen dem Arbeitgeber und der Union nicht zu einer Einigung kommen, kann die Angelegenheit von beiden Parteien gemäß Artikel 9.08 dieser Vereinbarung an ein Schiedsverfahren verwiesen werden. Kein Arbeitnehmer ist verpflichtet oder berechtigt, eine schriftliche oder mündliche Vereinbarung mit einem Arbeitgebervertreter zu treffen, die mit den Bedingungen dieses Tarifvertrags in Konflikt stehen kann. Arbeitnehmer, die früher tariflich vereinbart wurden und eine Erhöhung des Urlaubsgeldes bei Kündigung oder Ruhestand vorsah, werden in einem #3.-Brief der Verständigung behandelt. Die neuen Abkommen gelten für drei Jahre (2020-2023). Bitte beachten Sie, dass dies eine Teilzusammenfassung ist. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben: www.danskbyggeri.dk/english/department-for-labour-law-and-collective-agreements/Minimum StundenlohnsätzeDie Mindeststundenlöhne werden an jedem der folgenden Termine um 2,50 DKK erhöht: Lehrer, die Mitglied der NZPPTA sind und zum 13. Juni 2019 unter den Sekundarschul-Lehrertarifvertrag fallen und an diesem Tag gemäß Teil 6 beurlaubt waren, haben Anspruch auf bei Antrag auf Ihre Rückkehr, um die einmalige Bruttozahlung von 1.500 USD oder anteilige Zahlung bei der Rückkehr zu ihrer Position zu erhalten, sofern sie am oder vor dem 1.

Juli 2020 zurückkehren. h) Vorübergehende Abwesenheitszeiten zum Zwecke der Arbeit innerhalb der Verhandlungseinheit in einer anderen Gesundheitsregion dürfen nicht über die Laufzeit der ursprünglichen befristeten Stellenausschreibung hinaus verlängert werden, für die der Arbeitnehmer den Urlaub beantragt hat, es sei denn, der entsendende Arbeitgeber und die Union haben sich einvernehmlich geeinigt. Die Mindeststundenlöhne ab 1. Mai 2020 über ausgewählten Tarifvertrag: Eine aus dem Urlaub zurückgerufene Arbeitnehmerin erhält für alle geleisteten Arbeitsstunden zweimal (2x) ihren regulären Lohn. Nach Abschluss der Arbeit, zu deren Ausführung der Mitarbeiter zurückgerufen wurde, kann die Mitarbeiterin nach eigenem Ermessen die restlichen geplanten Urlaubstage wieder aufnehmen und abschließen oder im gegenseitigen Einvernehmen den nicht genutzten Urlaub zu einem späteren Zeitpunkt umplanen. g) Befristete offene Stellen dürfen ein Jahr nicht überschreiten, es sei denn, dies ist in Artikel 1.22 oder im gegenseitigen Einvernehmen zwischen der Union und dem Arbeitgeber vorgesehen. 6.1 Die Beurlaubung erfolgt gemäß diesem Memorandum und der zwischen dem Teilnehmer und dem Arbeitgeber abgeschlossenen Beteiligungsvereinbarung. Wenn ein Von der Aufsicht oder der Arbeitgeber die Frist nicht einlegt, so hat die Gewerkschaft das Recht, mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

Die oben genannten Fristen können einvernehmlich verlängert werden. Arbeitnehmer, die früher unter die Tarifverträge SGEU/PSC und CUPE 600 fielen, denen vor dem Erwerb Urlaub gewährt wurde, erhalten diesen Urlaub weiterhin.